Über mich | Schon gelesen?
Zum Bcherregal

Dies ist das veraltete und nicht mehr aktualisierte Blog von Schon gelesen?. Es dient nur noch der Archivierung!

Das neue Blog findest du unter www.schon-gelesen.eu!

Hallo und herzlich Willkommen auf meiner Über mich-Seite. Hier quatsche ich über mich und alles, was mich dazu gebracht hat, mit Schon gelesen? anzufangen.

Meine Person

Cafétasse

Lehnt euch zurück und trinkt einen Kaffee (Quelle: http://www.flickr.com/photos/saxonmoseley)

Mein Name ist Vitus Hösl. Ich bin im Juli 1999 geboren und lese seit der 4. Klasse sehr begeistert.Vorher hatte ich es gehasst lesen zu müssen, aber wie man sieht hat sich das mittlerweile geändert :).

Mit 10 Jahren habe ich mich näher mit dem Computer und mit ca. 10 1/2 Jahren dann auch mit dem Internet beschäftigt. Internet allerdings nicht in der Hinsicht, dort zu surfen, sondern vor allem mit der Webdesign-Sparte. Damals bin ich in HTML und CSS eingestiegen (wer nicht weiß, was das ist, der kann einfach auf den Begriff klicken, um zur Wikipedia zu kommen ;)).

Und warum jetzt Schon gelesen?

Meine Kenntnisse haben sich dann eben weiter entwickelt und sind immer besser geworden. Ich hatte aber immer den Drang nach einem eigenen Projekt. Das Projekt sollte allerdings nicht zu Ende gehen und möglichst eben ein Thema beinhalten, dass mich auch interessiert :).

Ich habe wirklich lange gebraucht, um mein Projektthema zu finden, aber da meine Mutter ja in verschiedenen Foren online ist und dort ab und zu mal reinschaut, bekam ich immer wieder die Frage, welche Bücher ich gerne lesen würde.

Ich war ja auch selbst immer auf Büchersuche, aber in so einen Forenbeitrag kann man natürlich nicht so viel hineinpacken und daher musste eine andere Lösung her. Damals wurde Schon gelesen? bzw. der damalige Bücherwurm geboren.

Ein paar Evolutionsschritte findet ihr in der “Schon gelesen?-Entstehungsgeschichte“. Wer sich das mal anschauen möchte, kann das gerne tun :).

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche, einen schönen Tag oder sämtliche anderen schönen Dinge, die ihr euch nur vorstellen könnt :).

Und jetzt: Bis zum nächsten Beitrag!

Viele Grüße
Vitus