Schon gelesen? | Das unabhängige Jugenbuchkritikportal
Zum BŁcherregal

Dies ist das veraltete und nicht mehr aktualisierte Blog von Schon gelesen?. Es dient nur noch der Archivierung!

Das neue Blog findest du unter www.schon-gelesen.eu!

“Serafina – Das K√∂nigreich der Drachen” von Rachel Hartman

"Serafina - Das Königreich der Drachen" von Rachel Hartman

“Serafina – Das K√∂nigreich der Drachen” von Rachel Hartman

Ein sehr interessantes und gut detailliertes Drachenbuch…

Handlung

Die Drachen k√∂nnten die Menschen vernichten. Doch sie sind zu fasziniert von ihnen. Dies ist die Basis des fragilen Friedens zwischen beiden V√∂lkern, die j√§h br√ľchig wird, als der Thronanw√§rter ihres gemeinsamen K√∂nigreichs brutal ermordet wird ‚Äď auf Drachenart. Die junge Serafina hat guten Grund, beide Parteien zu f√ľrchten. H√ľtet doch das erst seit kurzem am Hofe lebende M√§dchen selbst ein Geheimnis. Als sie in die Mordermittlungen verwickelt wird, kommt der scharfsinnige junge Hauptmann der Garde, Lucian Kiggs, ihm gef√§hrlich nahe und droht, ihre Verstrickung mit der Welt der Drachen zu enth√ľllen und ihr ganzes Leben auf immer zu zerst√∂ren.

Mehr lesen »

“Top Secret 1: Der Agent” von Robert Muchamore

"Top Secret 1: Der Agent" von Robert Muachamore

“Top Secret 1: Der Agent” von Robert Muachamore

So – lange ist es her, aber heute bin ich endlich wieder da… ;)

Klappentext

CHERUB ist eine Unterorganisation des britischen Geheimdienstes MI 5 und das Geheimnis ihres Erfolges sind ‚Äď mutige Kids. Die jungen Agenten werden weltweit immer da eingesetzt, wo sie als unverd√§chtige Jugendliche brisante Informationen beschaffen k√∂nnen. Doch vorher m√ľssen sie sich in einer harten Ausbildung qualifizieren!
Auch James brennt nach diesem H√§rtetest auf seinen ersten Einsatz: Eine Gruppe von √Ėko-Terroristen bereitet einen Anschlag mit t√∂dlichen Viren vor …

Mehr lesen »

Neuerung: Social Networking-Zeugs

Die neuen Icons an der rechten Seite

Die neuen Icons an der rechten Seite

Liebe Leserinnen und Leser,

ich habe in den letzten Tagen mal ein bisschen bei den Sozialen Netzwerken herumgewerkelt und dort √ľberall Accounts f√ľr Schon gelesen? erstellt. Ab jetzt findet ihr dort Informationen und Neuerungen zu meinem Portal. Vor allem aktualisieren werde ich Google+, Facebook und Twitter, d.h., dass ich auf YouTube keine News ver√∂ffentlichen werde…

Mehr lesen »

Okt 3, 2012 - Krimi, Roman    1 Kommentar

“Der Unsichtbare” von Mats Wahl

"Der Unsichtbare" von Mats Wahl

“Der Unsichtbare” von Mats Wahl

Ein kleiner weiterer Krimi… :)

Handlung

Der junge Hilmer Eriksson ist verschwunden. Eigentlich wollte Hilmer nur etwas mit dem Rad im Nachbardorf abholen. Aber dort ist er nie angekommen. Gab es einen Unfall? Oder wurde er das Opfer eines Verbrechens? K√∂nnte das Verschwinden etwas mit dem Streit zu tun haben, den Hilmer k√ľrzlich mit drei seiner Mitsch√ľler hatte?
In Hilmers Umkreis wird ermittelt. In den Verh√∂ren seiner Mitsch√ľler setzt sich Puzzleteilchen f√ľr Puzzleteilchen das Bild eines sinnlosen Hasses zusammen, und die Indizien gegen eine Gruppe neonazistischer Jugendlicher verdichten sich.

 

Mehr lesen »

Tag der deutschen Einheit 2012

Vereinigung Deutschlands vor dem Reichstag

Vereinigung Deutschlands vor dem Reichstag (Quelle: Bundesarchiv)

Ja, heute ist er, der Tag der deutschen Einheit 2012. Ich wäre, ohne diesen Tag, wahrscheinlich gar nicht entstanden :(.

Ich w√ľnsche euch einen tollen Feiertag und hoffe, dass ihr ab und zu auch mal an den Anlass des heutigen Feiertages denkt! Man kann sich auch die klassische Was-w√§re-Wenn-Frage stellen.

Was w√§re wenn die Mauer nicht gefallen w√§re, wenn Deutschland immer noch geteilt w√§re? Denkt mal dr√ľber nach :).

Aber trotzdem: Viele Gr√ľ√üe und einen sch√∂nen Tag der deutschen Einheit 2012 w√ľnscht
Vitus

“LAQUA – Der Fluch der schwarzen Gondel” von Nina Blazon

"Laqua - Der Fluch der schwarzen Gondel" von Nina Blazon

“Laqua – Der Fluch der schwarzen Gondel” von Nina Blazon

Der Dunkle Doge erwacht … klingt doch gruselig, oder?

Inhalt

Ein gruseliger, zugiger alter Palazzo, Dauerregen und eine grantige Urgro√ümutter. Na gro√üartig! Kristina und Jan sind zun√§chst nicht gerade begeistert, dass sie die Ferien in Venedig verbringen sollen. Dass sich des Nachts seltsame Schemen aus der Lagune erheben und katzengleich die W√§nde der H√§user hinaufgleiten, macht die Sache f√ľr die beiden Geschwister auch nicht besser. Als dann auch noch ihre Gro√ükusine Sara verschwindet und sie sich auf die Spur des gruseligen Dogen begeben m√ľssen, beginnt f√ľr die Kinder in den Gassen Venedigs ein fantastisches Abeneuer, das seinesgleichen sucht.

Mehr lesen »

“Nick Perfect – Bruder per Post” von Evan Kuhlman

"Nick Perfect - Bruder per Post" von Evan Kuhlman

“Nick Perfect – Bruder per Post” von Evan Kuhlman

Ein vollkommen verr√ľcktes Buch und erst heute herausgekommen ;)!

Handlung

Bens super genialer Computerfreak-Vater bekommt zwar st√§ndig lauter cooles Zeug geschickt, aber als Ben das neueste Paket √∂ffnet, ist selbst er platt. So etwas hat die Welt wirklich noch nicht gesehen: ein bionisch geformtes, technisches Wesen, das ausschaut wie ein Junge! Ziemlich geniale Sache, denkt Ben zuerst, aber dann flippt sein neuer Bruder aus, weil er sich einen Virus eingefangen hat und finstere Typen tauchen pl√∂tzlich aus dem Nichts auf. Und jetzt muss Ben beweisen, dass er mindestens so genial ist wie sein Vater und so perfekt wie sein neuer Bruder! Mehr lesen »

“Valley – Tal der W√§chter” von Jonathan Stroud

"Valley  - Tal der Wächter" von Jonathan Stroud

“Valley – Tal der W√§chter” von Jonathan Stroud

Endlich wieder eine Buchvorstellung! Aber bald kommt noch eine ;)

Handlung

Der junge wagemutige Hal und seine ungest√ľme Freundin Aud leben in einem weiten, friedlichen Tal. Doch der freundliche Schein tr√ľgt. Das Tal steht n√§mlich unter einem besonderen Bann: Alle Wege, die aus ihm herausf√ľhren, werden bewacht von m√§chtigen Fabelwesen, die jedem gef√§hrlich werden, der sich ihnen n√§hert. Deshalb ist es aufs Strengste verboten, einen Weg in die Welt au√üerhalb zu suchen. Gepackt von Abenteuerlust wagen Hal und Aud sich dennoch an die Grenzen ihres Tals ‚Ķ Mehr lesen »

Sep 13, 2012 - Freundschaft, Liebe, Roman    4 Kommentare

“Black Rabbit Summer” von Kevin Brooks

"Black Rabbit Summer" von Kevin Brooks

“Black Rabbit Summer” von Kevin Brooks

Ein Roman, bei dem so ziemlich alles schief läuft.

Handlung

Nach dem Ende der Schulzeit trifft sich Petes alte Clique, um ein letztes Mal gemeinsam zu feiern, bevor alle getrennte Wege gehen. Von Anfang an ist klar, dass dieser hei√üe Sommerabend √ľbel enden wird. Und tats√§chlich gibt es am Ende zwei Vermisste: Raymond, Petes √§ngstlicher Freund, der nie so richtig dazugeh√∂rte, und Stella, eine fr√ľhere Klassenkameradin. Als wenig sp√§ter Stellas Leiche nackt im Fluss gefunden wird, f√§llt der Verdacht auf den abwesenden Raymond. Und auch Pete selbst, der auf eigene Faust ermittelt, ger√§t ins Visier der Polizei.

Mehr lesen »

“Soap oder Leben” von Mats Wahl

"Soap oder Leben" von Mats Wahl

“Soap oder Leben” von Mats Wahl

Und der nächste Wahl hier bei Schon gelesen?.

Handlung

Die Freunde Jalle und Kino sind leidenschaftliche Film-Fans. Sie drehen Kurzfilme, auch einen √ľber den Hund der Nachbarin – wobei er, schlimm genug, ums Leben kommt. Aber statt der Nachbarin die Wahrheit zu beichten, inszenieren die Freunde eine Scheinentf√ľhrung und fordern L√∂segeld. Das bringt nat√ľrlich jede Menge √Ąrger ein. Genau jetzt muss sich Jalle auch noch in Jytte verlieben. Sie ist die Tochter einer Journalistin, die Jalles Vater etwas anh√§ngen will – scheinbar ist das ganze Leben eine Soap. Doch da gibt es einen gro√üen Unterschied: Im Zweifelsfall wird es im Leben und der Liebe bitter ernst.

Mehr lesen »

Seiten:«12345678»